Für die Verfilmung von Borderlands soll es einen sehr prominenten Casting-Zuwachs geben. Oscar-Preisträgerin Cate Blanchett soll Sirene Lilith spielen.

Laut einem Bericht des Variety Magazins soll Schauspielerin Cate Blanchett für eine Rolle in der Borderlands-Verfilmung im Gespräch sein. Laut den Variety-Quellen soll sie die Sirene Lilith verkörpern. Zwar sind diese Informationen zunächst eher als Gerücht zu behandeln, vom verantwortlichen Studio Lionsgate gab es noch keinen Kommentar zu dieser Nachricht.

Dafür kommentierte der offizielle Twitter-Account von Gearbox, dem Entwickler hinter der Borderlands-Reihe, zumindest indirekt das Gerücht mit einem Foto der Schauspielerin neben der Spielfigur diese möglicherweise Spielen soll.

„Wir sind unglaublich begeistert über diese Nachricht. Borderlands wird immer mehr zu einem fantastischen Film.“ 

Für die Regie wurde übrigens Horror-Spezialist Eli Roth bereits verpflichtet. Dieser plant bereits Cosplayer als Statisten für den Film ein. Diese mit reichlich Gore-Effekten dahinscheiden zu lassen, passt sowohl zu Borderlands als auch zu Eli Roth.

Bilderstrecke starten(31 Bilder)

WTF-Kino: Diese 30 Filme verstören das Publikum!

Dass berühmte Hollywood-Stars in Videospiel-Verfilmungen mitwirken, ist eigentlich keine Seltenheit. Angelina Jolie war Lara Croft in Tomb Raider (genau wie Alicia Vikander), Jake Gyllenhaall war Prinz Dastan in Prince of Persia und Tom Holland soll Nathan Drake im Uncharted-Film spielen – so Gott will.

Warum also auch nicht Cate Blanchett für die Rolle der Lilith? Den Kommentaren unter dem Gearbox-Tweet nach, isst Ryan Reynolds als Handsome Jack sehr gefragt. Was haltet ihr von diesen Casting-Ideen? Schreibt es in die Kommentare.

Leave a Reply