Google bringt einen neuen Podcast an den Start (Foto: Shutterstock).

Googles neuer Podcast „Search Off the Record“ soll Einblicke in das Innere von Google gewähren und könnte sich zu einer wertvollen SEO-Informationsquelle entwickeln.

Google hat einen neuen Podcast angekündigt. „Search Off the Record“ soll Hintergrundinformationen zur Suchmaschinenoptimierung liefern und seine Zuhörer hinter die Kulissen von Google führen. Mit von der Partie sind Johannes Müller, Gary Illyes und Martin Splitt, die bereits aus den Google Webmaster-Hangouts bekannt sind.

Der Trailer zum neuen Google-Podcast

Den Trailer zu dem neuen SEO-Podcast hat Google über Twitter gepostet.

Nix mehr verpassen: Die t3n Newsletter zu deinen Lieblingsthemen! Jetzt anmelden

Man versuche, ein wenig von dem zu teilen, worüber man nachdenkt, woran man gerade arbeitet und was passiert, bevor Google Dinge offiziell macht, erklärt Martin Splitt. Demnach und der zugehörigen Website zufolge soll der neue Podcast seine Zuhörer hinter die Google-Kulissen führen und Einblicke in die Funktionsweise und Entscheidungen des Suchmaschinen-Giganten gewähren. Angereichert wird der Podcast mit „lustigen Storys“ und Anekdoten aus dem Arbeitsalltag bei Google.

„Search Off the Record“ könnte wichtige SEO-Informationsquelle werden

Laut John Mueller ist es nicht das Ziel, eine weitere Dokumentationsquelle zu schaffen. Dennoch könnten aus dem Podcast wichtige Erkenntnisse für die Suchmaschinenoptimierung hervorgehen. Interessierte können sich benachrichtigen lassen, sobald Google die erste Episode veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren:

Leave a Reply