Bildquelle: GIGA

Das Google Pixel 4a XL wird nicht erscheinen. Doch wie die größere Variante des abgespeckten Pixel 4 ausgesehen hätte, ist jetzt immerhin kein Geheimnis mehr. Im Vergleich mit dem kleineren Pixel 4a hätte es einige Unterschiede gegeben.

Google Pixel 4

Google Pixel 4a XL: Bilder zeigen Handy

Im letzten Jahr hatte Google nicht nur mit einer abgeschwächten Version seines Pixel 3 überrascht, sondern gleich zwei Smartphones der A-Reihe auf den Markt gebracht. Neben dem Pixel 3a gab es noch eine größere Variante, das Pixel 3a XL. Dabei wird es aber nicht bleiben, denn in diesem Jahr möchte es der Konzern bei einer kleineren Version belassen. Ein Pixel 4a XL wird entsprechend gar nicht erst veröffentlicht.

Wie das eingestellte Smartphone ausgesehen hätte, zeigen jetzt neue Renderbilder, die bei Pigtou aufgetaucht sind. Demnach hat Google keine großen Experimente gewagt und sich für ein typisches Design mit einer Rückseite aus Kunststoff entschieden. Der Powerbutton ist wie bei anderen Smartphones des Herstellers farblich abgesetzt, das Display an den Ecken abgerundet, nicht aber an den Seiten. Deutlich zu erkennen ist auch die Frontkamera, die sich hinter einer Aussparung in der oberen linken Ecke „versteckt“.

Das Handy der Mittelklasse wäre auf Abmessungen von 154,3 x 73,9 x 8,2 mm gekommen und wäre damit kompakter als der direkte Vorgänger, das Pixel 3a XL. Das Display wäre aber wohl auf eine ähnliche Größe gekommen. Hinten ist ein quadratischer Kamerasockel zu sehen, der dem des bereits erschienenen Pixel 4 ähnelt. Google hätte beim Pixel 4a XL wohl auf zwei rückwärtige Kameras gesetzt.

Das Google Pixel 4 im Hands-On-Video:

Google Pixel 4a XL: Absage wegen Apple?

Warum Google sich gegen das Pixel 4a XL entschieden hat und stattdessen nur die kleinere Variante in den Verkauf geben wird, ist derzeit Gegenstand von Spekulationen. Offiziell hat sich der Konzern noch nicht zu einem Nachfolger des Pixel 3a (XL) geäußert, doch nach einer internen Diskussion soll man dem Pixel 4a XL eine Absage erteilt haben. Möglicherweise spielte Apple dabei eine Rolle und vielleicht wollte man dem aufdrängenden Vergleich mit dem neuen iPhone SE einfach aus dem Weg gehen. Mit einer Veröffentlichung des Pixel 4a hingegen ist im Juni oder Juli 2020 zu rechnen.

Leave a Reply