Netflix, Uber oder N26 – sie haben vorgemacht, wie man softwarebasierte Geschäftsmodelle und Firmen aufbaut. Die wohl wichtigste Voraussetzung dabei: das richtige Mindset.

2011 veröffentlichte Marc Andreessen auf seinem Blog einen Artikel mit dem Titel „Why Software Is Eating the World“. Seine These: Die Gesellschaft befindet sich in einem technologischen sowie wirtschaftlichen Wandel, bei dem Softwareunternehmen im Begriff sind, große Teile der Weltwirtschaft zu übernehmen.
Knapp zehn Jahre später zeigt ein Blick auf die wertvollsten börsennotierten Unternehmen …

weiterlesen auf t3n.de

Leave a Reply