Bildquelle: Medion


Bei Aldi gibt es ab morgen wieder einmal ein Android-Tablet zum günstigen Preis im Angebot. GIGA macht für euch den Technik-Check und verrät, ob sich der Kauf lohnt.

Aldi verkauft Medion Lifetab E10430 für 169 Euro

Aldi bringt in regelmäßigen Abständen Android-Tablets auf den Markt. Ab dem 25. Juni, also ab morgen, gibt es das Medion Lifetab E10430 für 169 Euro im Angebot. Verkauft wird das Tablet über „Aldi liefert“. Obwohl es von Aldi Süd angeboten wird, kann jeder in Deutschland so über den Onlineshop bestellen. Doch was gibt es für 169 Euro an Hardware? Nachfolgend die wichtigsten Spezifikationen:

  • 10,1-Zoll-HD-Display
  • Quad-Core-Prozessor von MediaTek
  • 3 GB RAM
  • 64 GB interner Speicher + microSD-Slot
  • 6.000-mAh-Akku
  • WLAN, Bluetooth & GPS
  • USB-C-Anschluss
  • Android 10
  • Stereo-Lautsprecher

Das Medion Lifetab E10430 überzeugt durchaus mit einigen interessanten Punkten. So ist beispielsweise direkt Android 10 installiert. Normalerweise werden Tablets von Medion mit älteren Android-Versionen veröffentlicht und von einer guten Update-Politik kann man auch nicht sprechen. Das ist also im Hinblick auf Medion-Geräte zwar positiv zu erwähnen, allgemein sollte das aber Standard sein – genau wie der USB-C-Port. Ansonsten bekommt man relativ schwache Hardware und auch nur ein HD-Display. Auf eine Diagonale von 10,1 Zoll ist das sehr wenig.

Aldi liefert erklärt:

Lohnt sich der Kauf des Medion Lifetab E10430?

Der Kauf des Medion Lifetab E10430 lohnt sich für alle, die keine zu hohen Ansprüche an ein Android-Tablet haben. Sowohl beim HD-Display als auch bei der Performance wird man Abstriche machen müssen. Dafür kostet das Android-Tablet von Medion wenig und wenn man nur etwas surfen, Videos schauen oder einfache Spiele zocken möchte, dann reicht auch so ein Tablet aus. Positiv zu erwähnen ist in jedem Fall die Garantie, die drei Jahre läuft. Damit ist man ein Jahr länger abgesichert als bei der Konkurrenz.

Leave a Reply