Neben einer Menge von neuen Pokémon, die es zu fangen gilt, könnt ihr euch im ersten DLC „Die Insel der Rüstung“ von Pokémon Schwert & Schild weiteren Herausforderungen stellen. Eine von diesen ist es 151 entlaufene Digdas wiederzufinden. Wo ihr diese findet und welche Belohnungen ihr dafür erhaltet, verraten wir euch in diesem Guide.

Pokémon Schwert & Schild

So unscheinbar die Kleinen doch sind – sie sind auch verdammt niedlich! Kein Wunder also, dass ein Trainer euch bittet seine entlaufenen Alola-Digdas zu suchen. Es ist ihm sogar so wichtig, dass er euch bei einer bestimmten Anzahl an gefundenen Schauflern Pokémon schenkt.

Den Digda-Trainer könnt ihr quasi nicht verpassen. Kommt ihr auf der Rüstungsinsel an, trefft ihr ihn gleich auf dem Weg zum Dojo im Anfangsgebiet. (Grußgefilde) Dort steht er rechts neben der Brücke. Kurz vor ihm findet ihr schon das erste Digda. Ihr erkennt es an den goldig anmutenden drei Härchen, die ihm auf dem Kopf wachsen und noch gerade so aus dem Erdboden hervorschauen.

Diese Belohnungen erhaltet ihr bei der Digda-Suche

  • 5 Digdas = Alola-Mauzi
  • 10 Digdas = Kanto-Flegmon
  • 20 Digdas = Alola-Vulpix
  • 30 Digdas = Alola-Sandan
  • 40 Digdas = Alola-Raichu
  • 50 Digdas = Alola-Knogga
  • 75 Digdas = Alola-Kokowei
  • 100 Digdas = Bauz, Flamiau oder Robball (abhängig vom gewählten Galar-Starter)
  • 151 Digdas = Alola-Digda

Findet ihr ein kleines Digda, bekommt ihr einen Hinweis, wie viele Digdas ihr noch in dem jeweiligen Gebiet finden könnt. Da sie sehr schwer zu erkennen sind, zeigen wir euch in kurzen Videos, wo ihr alle Digdas finden werdet. Alle die, die lieber lesen, müssen wir leider enttäuschen – da die Welt auf der Insel der Rüstung leider sehr ähnlich aussieht, lassen sich die einzelnen Fundorte der Digdas schwer in Worte fassen.

Grußgefilde: 18 Digda-Fundorte

Balsamsumpf: 20 Digda-Fundorte

Fokusforst: 8 Digda-Fundorte

Strand der Prüfung: 9 Digda-Fundorte

Kämpfergrotte: 7 Digda-Fundorte

Pfad der Prüfung: 8 Digda-Fundorte

Tapferkeitshöhle: 7 Digda-Fundorte

Ringbucht: 7 Digda-Fundorte

Fleißebene: 15 Digda-Fundorte

Aufwärmtunnel: 3 Digda-Fundorte

Wüstensenke: 10 Digda-Fundorte

Fitnessmeer: 11 Digda-Fundorte

Inselkettenmeer: 7 Digda-Fundorte

Fernarchipel: 6 Digda-Fundorte

Wabenmeer: 3 Digda-Fundorte

Wabeninsel: 11 Digda-Fundorte

Mit den Videos solltet ihr kein Problem haben, alle 151 Digdas zu finden. So nervig die Suche sein kann, so wertvoll sind die Belohnungen. Wollt ihr weitere seltene Alola-Formen haben, könnt ihr diese übrigens auch mit dem NPC namens Regine ertauschen. Sie taucht an unterschiedlichen Orten auf und erfragt den Tausch von einer Vielzahl an Pokémon. Fehlen euch weitere Pokémon, werft einen Blick auf unsere verlinkte Liste der Pokémon-Fundorte.

 

Bilderstrecke starten(212 Bilder)

Pokémon Schwert & Schild – Insel der Rüstung: Fundorte aller neuen Pokémon

Haben euch die Video-Guides geholfen oder benötigt ihr noch weitere Information? Schreibt es uns gern in die Kommentare! Über Feedback sind wir immer dankbar.

Pokémon Schwert & Schild: Welches Starter ist perfekt für dich?

Laura Li Tung

Laura Li Tung, GIGA-Expertin für J-RPGs, Action-Adventures und Monster Hunter.

Ist der Artikel hilfreich?

Leave a Reply