Das Xiaomi Redmi Note 8 Pro besitzt für die meisten Nutzer alle Funktionen, die man sich von einem aktuellen Smartphone erwartet. Trotzdem kostet das Handy erstaunlich wenig. GIGA verrät euch, wo ihr das Handy zum Knallerpreis findet – und für wen sich der Kauf lohnt.

Redmi Note 8 Pro

Update vom 25. Juni 2020:

Das Xiaomi Redmi Note 8 Pro gibt es gerade zum Sparpreis bei eBay. Das solide Mittelklasse-Smartphone mit 64-MP-Kamera wird dank einer Rabattaktion besonders günstig verkauft. Aktuell zahlt ihr für die Version mit 64 GB internem Speicher 174,59 Euro – ein echt gutes Angebot also.

Um euch das Handy zum Dealpreis zu sichern, müsst ihr an der Kasse lediglich den Code PFIFFIGER eingeben. Dann bekommt ihr einen Preisnachlass von 10 Prozent – der Versand des Smartphones erfolgt kostenlos.

Rabattcode:PFIFFIGER 

Gut zu wissen: Der eBay-Händler mionlinestore bietet das Smartphone in den Farben Grün und Blau an und hat sehr gute Bewertungen zu verzeichnen (99 Prozent positiv). Der Versand des Produktes erfolgt innerhalb Deutschlands, der Händler hat seinen Standort jedoch in China.

Originalartikel:

Xiaomi Redmi Note 8 Pro: Neues China-Smartphone schon jetzt stark reduziert

Obwohl das Xiaomi Redmi Note 8 Pro erst seit Anfang Oktober offiziell erhältlich und ein wirklich guter Allrounder ist, hat das China-Smartphone bereits jetzt einen kleinen Preisverfall hinter sich. Während die Version mit 128 GB internem Speicher ursprünglich für 269 Euro angeboten wurde, ist das Smartphone dank eines Rabattcodes über eBay gerade zum neuen Bestpreis von 229,49 Euro verfügbar – der Versand erfolgt kostenlos. Um euch das Smartphone zum Angebotspreis zu sichern, müsst ihr an der Kasse lediglich den Rabattcode PERFEKT eingeben. Auf diese Weise erhaltet ihr einen Rabatt in Höhe von 10 Prozent. Der Händler bietet das Smartphone in den Farben „Pearl White“ und „Forest Green“ an. Im Preisvergleich bei seriösen Händlern werden mindestens 10 Euro mehr fällig.

Xiaomi Redmi Note 8 Pro: Was macht das Smartphone besonders?

Tatsächlich gibt es beim Xiaomi Redmi Note 8 Pro kein einzelnes Merkmal, welches man gesondert hervorheben müsste – es ist das Gesamtpaket, welches das Smartphone so besonders macht. Obwohl im China-Handy „nur“ ein MediaTek-Prozessor verbaut ist, arbeitet das Handy genauso schnell wie aktuelle Mittelklasse-Geräte mit Snapdragon-CPU.

Dazu gibt es 6 GB Arbeitsspeicher, die dafür sorgen, dass erstaunlich viele Apps gleichzeitig im Hintergrund geöffnet bleiben können und auch der interne Speicher fällt mit 128 GB recht üppig aus – vor allem, wenn man den Preis im Hinterkopf behält. Kein Wunder also, dass das Gerät im GIGA-Test eine gute Wertung von 78 Prozent erzielen konnte.

Xiaomi Redmi Note 8 Pro: Für wen lohnt sich der Kauf?

Für alle, die auf der Suche nach einem Allrounder-Smartphone zum kleinen Preis sind. Die Kamera des Xiaomi Redmi Note 8 Pro kann es zwar trotz seiner hohen Auflösung von 64 MP nicht mit der aktueller High-End-Smartphones aufnehmen, für einen kurzen Schnappschuss reicht die Qualität aber allemal aus.

Gleiches gilt für die Leistung des verbauten Prozessors. Zwar handelt es sich hierbei nicht um ein Top-Modell, im Alltag beim Texten, Videos gucken und Musik hören hat man jedoch nie das Gefühl, dass dem Chip die Puste ausgehen würde. Alle Anwendungen reagieren zügig und starten schnell.

Das Smartphone eignet sich auch vor allem für Leute, die öfter mal lange unterwegs sind und währenddessen nicht immer Zugriff auf eine Steckdose haben. Dank seines 4.500 mAh großen Akkus hält das Xiaomi Redmi Note 8 Pro locker zwei Tage ohne Ladegerät durch.

Robert Kohlick

Robert Kohlick, GIGA-Experte für Gaming-Hardware, -PCs und -Laptops.

Ist der Artikel hilfreich?

Leave a Reply